DER FÖDERALE OMBUDSMANN: BESCHWERDENFORMULAR

Senden Sie dieses Formular an: föderaler Ombudsmann Leuvenseweg 48/6 Rue de Louvain 1000 Brüssel oder Fax.: 02 289 27 28 of contact@federaalombudsman.be

Vergessen Sie nicht, die Kopien Ihrer Beschwerdebriefe, die Antworten darauf und andere wichtige Dokumente mitzuschicken.

Von:

Name (Frau / Herr) …………………………………………………………………………

Vorname ……………………………………………………………………………………………

Adresse …………………………………………………………………………………………......…

Postleitzahl ……………………………………………………………………………………………

Gemeinde ……………………………………………………………………………………..……

Land ………………………………………………………………………………….......…………

Telefon………………………………………………………………………………..……………

Fax …………………………………………………………………………………........…………

E-mail-Adresse ……………………………………@…………………………………………...……



Datum ………/………/………

Ihre Unterschrift: ………………………………………………………………………….………

Meine Beschwerde betrifft:

Tragen Sie hier die Bezeichnung der Verwaltungsdienststelle ein, über die Sie sich beschweren. Wenn es keine Verwaltungsdienststelle ist, kann der föderale Ombudsmann nichts für Sie tun, aber er wird Ihre Beschwerde nach Möglichkeit an einen anderen Ombudsmann weiterleiten. Wenn Sie Zweifel daran haben, ob es sich um eine Verwaltungsdienststelle handelt, rufen Sie an unter 0800 99 962 (09.30-12.30 und 13.30-17.00 Uhr).

Bezeichnung der Dienststelle ………………………………………………………………………………

Adresse ……………………………………………………………………………………...………

Postleitzahl …………………………………………………………………………………………

Gemeinde ……………………………………………………………………………………….

Sie sind bei der Verwaltungsdienststelle bekannt unter folgendem Kennzeichen : ……………………………

Dies liegt vor:

Schildern Sie, um was es geht. Verwenden Sie Ihre eigenen Worte. Sie können soviel Text verwenden, wie Sie möchten, doch Sie können sich ruhig kurz fassen. Wenn der föderale Ombudsmann weitere Informationen benötigt, werden Sie angerufen, erhalten Sie einen Brief (oder eine e-mail).

Wenn Sie bereits einen oder mehrere Beschwerdebriefe an die Verwaltungsdienststelle geschickt haben, so fügen Sie auf jeden Fall Kopien davon bei. Dies gilt auch für die Antworten, die Sie darauf erhalten haben. Fügen Sie auch andere Dokumente bei, die für Ihre Angelegenheit wichtig sind.

Schreiben Sie bitte so deutlich wie möglich.

……………………………………………………………………………………………
……………………………………………………………………………………………
……………………………………………………………………………………………
……………………………………………………………………………………………
……………………………………………………………………………………………
……………………………………………………………………………………………